Axel Malik

1953 in Jugenheim geboren, schreibt seit 1989 ununterbrochen Tag für Tag an seinem Projekt DIE SRKIPTURALE METHODE. Millionen von komplexen, zeichenartigen Schreibspuren entstanden in Büchern, auf Papier, Leinwand und Performances, die nicht im Sinne konventioneller Zeichensysteme lesbar sind, sondern eine Matrix im Niemandsland zwischen Schrift und Malerei formen.

www.die-skripturale-methode.de

 

Auswahl von vorhandenen und verkäuflichen Werken in unserer Galerie